Inhouse-Seminare

IRRE®-Inhouse-Seminare und Workshops werden maßgeschneidert entsprechend Ihrer individuellen Kundenbedürfnisse und den Ansätzen des IRRE®-Prinzips entwickelt. Fundierte Auftragsklärung und Zielfindung sind dafür Voraussetzung. Bei der Entwicklung der individuellen Aus- bzw. Weiterbildungsmaßnahme arbeiten wir mit Wertschätzung, Achtsamkeit und Berücksichtigung der jeweiligen Unternehmenskultur.

Die Ansätze des IRRE®-Prinzips sind vielseitig und praxiserprobt. Inhouse-Seminare widmen sich vorallem folgenden Schwerpunkten :

  • IRRE® verhandeln
  • IRRE® verhandeln (speziell für Frauen)
  • IRRE® verkaufen
  • IRRE® einkaufen
  • IRRE® Preise und Konditionen verhandeln
  • IRRE® Konflikte lösen
  • IRRE® successful negotiations

Oberste Prämisse allen Handelns ist die unmittelbare Anwendbarkeit und Umsetzung des Gelernten in den beruflichen Alltag, um so nachhaltige, zielgerichtete Veränderungen mit zu gestalten.

Um tiefgreifende und nachhaltige Veränderung bestmöglich zu initiieren und zu begleiten, besteht die Möglichkeit, die Seminarworkshops mit Praxisumsetzungstagen und IRRE®-Einzelcoaching zu kombinieren.