impactmanagement | Team
765
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-765,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1200,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-child-theme-ver-1.0,qode-theme-ver-17.2,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.6,vc_responsive
 

Team

Angelika Schulz-Fuss

Mag. Angelika Schulz-Fuss, MBA

Beruflicher Werdegang

  • Seit 2001 Unternehmensberaterin: Strategieberatung, Organisationsentwicklung- und Unternehmenskulturentwicklungsprozesse
  • Managementtrainerin, Management-(Verhandlungs-)-Coaching und systemische Coach
  • Seit 2004 Universitätslektorin an der Johannes Kepler Universität Linz für „Strategisches Management“
  • Entwickelte das integrierte IRRE®– Prinzip und lehrt dieses in zahlreichen nationalen und internationalen Unternehmen
  • Autorin der Bücher IRRE® verhandeln, erschienen bei MANZ-Verlag 11/2012 und IRRE®einfach verhandeln, erschienen bei MANZ-Verlag 12/2009
  • 16 Jahre Berufserfahrung im Bankenbereich (Asset-Management und Finanzierungen)

Aus- und Weiterbildungen u.a.

Studium an der Johannes-Kepler-Universität, Linz; Studienrichtung Sozialwirtschaft

Postgraduate Ausbildung MBA an der Rotman School of Management, University of Toronto, CA

Dipl. Trainerin für hypnosystemische Konzepte für Beratung und Coaching (die esche mit Dr. Gunther Schmid)

Dipl. Trainerin für Intuitives Bogenschießen inkl. neuro-systemischer Beratung

Dipl. systemische Coach (die esche)

Dipl. Trainerin: Systemische Kompetenz in Veränderungsprozessen (PE;OE) (ISBW Wiesloch, D)

High Impact Tools (Arpito Storms)

Systemische Strukturaufstellungen in Coaching, Team- und OE (Insa Sparrer)

Behavioural Economics (University of Toronto; Prof. Dilip Soman)

Learning How to Learn – powerful mental tools (University of California -San Diego, Dr. Barbara Oakley, Prof. Terrence Sejnowski);

Lösungsfokussierte Kurzzeittherapie (Steve dé Shazer, phD)

Reteaming (Ben Furman)

Conference Model – Creating the Engaged Organization  (Richard Axelrod, phD)

Pre- und Postmerger Management (Sonja Radatz)

Successful Negotiation: Essential Strategies and Skills (University of Michigan, George Siedel)

The Art of Negotiation (University of California Irvine; Sue Robins)

Dr. Michaela Bristol-Faulhammer, zertifizierte IRRE® – Trainerin

Beruflicher Werdegang

  • Seit 2001 Unternehmensberaterin und Managing Partner des Beraternetzwerkes Partners4: Strategieberatung, Organisationsentwicklung- und Unternehmenskulturentwicklungsprozesse
  • Mediatorin und systemische Coach
  • Universitätslektorin IMC Krems. Kurs „Authentic influence“
  • Designerin und Mastertrainerin in der RBI Branch Management Academy in Österreich und CEE
  • Wissenschaftliche Tätigkeit im Bereich Customer Experience
  • T-Group facilitator Stanford Graduate School of Business, CA
  • Autorin. Aktuelle Publikation: The efficacy of different values interventions in transformative meaning making and transition (2017, Challenging Organisations and Society 6(2)

Aus- und Weiterbildungen u.a.

Studium Public Relations und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien. Abschluss MAS.

Studium International Collaboration and Humanitarian Aid, Humanitarian Aid Study Center, Almeria Spain. Abschluss MA

Studium Leadership, Management and organizational Systems, Saybrook University, CA. Abschluss PhD

Diplomlehrgänge: Systemische Beratungskompetenz, ISB Wiesloch; Systemisches Coaching und Business Mediation, Europäische Ausbildungsakademie Mödling

Zertifizierte Trainerin für Gruppendynamik, Stanford University, CA

Trainingsschwerpunkte

Emotional Intelligence and Authentic Influence

Konfliktmanagement

Change-Management (Kultur und Teamentwicklung

Wertebasierte Personal- und Kulturentwicklung (www.ljmap.com)

Foto Michaela Bristol-Faulhammer groß-2

Unser Netzwerk

Impactmanagement ist in ein Netzwerk von erfahrenen TrainerInnen eingebunden. Daher sind wir in der Lage auch Großprojekte abzudecken und für das jeweilige Projekt die erfahrenste BeraterIn bzw. TrainerIn auszuwählen.